Cheddar-Käse-Gebäck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.225 kg Cheddar
  • 4.5 dag Parmesan (gerieben)
  • 0.115 kg Sonnenblumenölmargarine weich
  • 3 Esslöffel Leitungswasser
  • 0.14 kg Mehl
  • 0.25 Teelöffel Salz (nach Belieben)
  • 0.16 kg Haferflocken, ungekocht rasch kochende Sorte
  • 0.14 kg Sonnenblumenkerne; gesalzen, geröste
  • Fett; für's Blech

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

etwa 40-60 Stück

Leichtbutter, Käse, Leitungswasser, Salz und Mehl sehr ordentlich mischen. Sonnenblumenkerne und Haferflocken dazugeben und so lange mischen, bis ein knetbarer Teig entsteht.

Den Teig in eine 30-cm-lange Rolle arrangieren, in Plastikfolie einschlagen und min. 4 h lang im Eiskasten ruhen lassen.

Ofen auf 200° Celsius vorwärmen. Blech einfetten.

Die Rolle in 3-6 mm dicke Scheibchen kleinschneiden. Jede Scheibe leicht eben drücken und auf das Blech setzen.

8-100 mmin lang goldbraun backen. Sofort auf ein Kuchengitter setzen und bei Zimmertemperatur auskühlen.

nach: Das vollständige Lehrkochbuch Schritt für Schritt zur Kochkunst Publications International, Ltd.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Cheddar-Käse-Gebäck

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 13.10.2014 um 06:47 Uhr

    IST ZWAR KEIN KUCHEN .. ABER EINE LECKERE KNABBEREI BESTIMMT .. DANKE FÜR DIE IDEE

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte