Charlotte Von Passionsfrucht Und Weisser Schoko

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Schokoladenmousse:

  • 110 g Kochschokolade (weiss)
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 3 Gelatine
  • 250 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 20 ml Rum

Passionsfruchtcreme:

  • 150 ml Passionsfruchtsaft
  • 100 g Zucker
  • 1 Eiklar
  • 200 g Schlagobers (geschlagen)
  • 3 Gelatine
  • 20 ml Cointreau (Orangenlikör)

Passionsfruchtgelee:

  • 100 ml Passionsfruchtsaft
  • 50 ml Wein (Auslese-Qualität)
  • 50 ml Läuterzucker
  • 2 Gelatine

Schokoladenmousse:

Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen, Ei und Dotter mit 1 El Zucker cremig rühren, Kochschokolade ein- und die im Rum gelöste Gelatine unterziehen. Schlagobers unterziehen, Förmchen von 6 cm ø zur Hälfte mit Mousse befüllen, abgekühlt stellen.

Passionsfruchtcreme:

Einen Teil des Passionsfruchtsaftes mit 60 g Zucker erhitzen, den Cointreau und die aufgelöste Gelatine dazugeben; mit dem übrigen Passionsfruchtsaft vermengen, auskühlen. Eiklar mit dem übrigen Zucker steif aufschlagen, mit der Fruchtmasse und dem Schlagobers mischen. Passionsfruchtcreme auf die Schokoladenmousse in die Förmchen befüllen und abgekühlt stellen.

Passionsfruchtgelee:

Passionsfruchtsaft, Wein und Läuterzucker erhitzen, eingeweichte Gelatine dazugeben, auskühlen und die Oberfläche der Charlottes damit überziehen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Charlotte Von Passionsfrucht Und Weisser Schoko

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte