Charlotte Mit Brombeersahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 22 Biskotten
  • 5 Blatt Gelatine (weiss)
  • 400 ml Schlagobers
  • 100 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 300 g Mascarpone
  • 300 g Brombeeren
  • 100 ml Waldbeerensauce
  • 50 g Borkenschokolade
  • 1 Prise Salz

Biskuits auf 7 cm kürzen. 300 ml Schlagobers steif aufschlagen, 3 El in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben. Einen Springformring (22 cm) auf eine Servierplatte stellen. Mit dem Schlagobers einen Ring innen an den Rand spritzen und die Biskuits darin aufstellen.

Gelatine abgekühlt einweichen. 100 ml Zucker, Eidotter, Schlagobers und Salz mit dem Handrührer über dem heissen Wasserbad kremig schlagen. Darin die Gelatine rührend zerrinnen lassen. Mascarpone unterrühren und eine halbe Stunde kochen abgekühlt stellen. Restliche Schlagobers unterziehen.

Schoko grob zerkleinern. 2/3 der Beeren und der Schoko unter die Krem ziehen. Krem in den Ring Form, 2 Stunden gefrieren. Restliche Beeren mit Sauce mischen, auf die Charlotte Form. Rest Schoko darüber streuen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Charlotte Mit Brombeersahne

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 23.06.2015 um 21:16 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte