Champignons süsssauer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Kräuteressig
  • 125 ml Wasser
  • 150 g Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Wacholderbeeren
  • 1 EL Senfkörner
  • 750 g Champignons

Zucker, Wasser, Essig, Salz und die Gewürze in einem Kochtopf mischen. Champignons reinigen und, unter der Voraussetzung, dass nötig, mit dem Backpinsel putzen. Grosse Schwammerln halbieren oder evtl. vierteln, kleine ganz. Den Essigsud bei geschlossenem Deckel 5 min machen, Schwammerln hinzufügen und zirka 10 min leicht wallen. Heiss in Einmachgläser befüllen und verschließen. Eine Woche im Kühlschrank durchziehen. Als Zuspeise zu kaltem Braten oder evtl. zum Fleischfondue anbieten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Champignons süsssauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte