Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Knoblauchbutter:

  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 0.5 Teelöffel Kapern (klein)
  • 62.5 g Butter
  • 0.5 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 1 Teelöffel Petersilie (feingehackt)

Champignons:

  • 300 g Champignons (gross)
  • 3 EL Mehl
  • Pfeffer
  • 2 Eier
  • Salz
  • 8 EL Semmelbrösel
  • 500 ml Öl (zum Ausbacken)
  • 1 Zitrone

Knoblauchbutter (am besten am Vortag vorbereiten) Knoblauch, Pfefferkörner und Kapern fein zerdrücken. Mit Gewürzen, Butter, Petersilie vermengen. Auf Aluminiumfolie legen, zu Röllchen drehen.

In die Folie gewickelt im Kühlschrank fest werden und vor Gebrauch in Scheibchen schneiden.

Champignons

Die Champignons unter fliessendem Wasser ausführlich abbürsten und Füsschenenden wegschneiden. Trockentupfen. Sehr große Schwammerln halbieren.

Dann in Mehl, dann in mit Salz und Pfeffer verquirltem Ei und schliesslich in den Semmelbröseln wälzen.

Öl in einem Reindl so heiß werden, dass ein hineingeworfener Weissbrotwürfel auf der Stelle kross bräunt. Die Champignons paarweise darin 2-3 Min. goldbraun Backen (Öl zwischendurch ein weiteres Mal aufheizen). Auf Küchenpapier ablaufen und mit Knoblauchbutter und Zitronenscheibchen zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche