Champignons Mit Welsfarcekrone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 8 md Champignons
  • 300 g Welsfilet
  • 3 Bund Rucola
  • 200 g Schwarze Fettucine
  • 1 Chicorée
  • 400 ml Schlagobers
  • Crème fraîche
  • Weisswein
  • Olivenöl
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • Sm Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zum Garnieren:

  • Blanchierte kleine Möhrenwürfelchen

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Den Herd auf 150 °C vorwärmen.

Das Fischfilet in einem Handrührer mit einem halben Becher Salz, Schlagobers, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) nach Belieben zu einem Mousse zubereiten.

Einen Viertel Becher Schlagobers anschlagen und unter die Farce Form. Noch mal nachwürzen und die Menge kurz in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit die Champignons entstielen und abschälen, den Deckel mit einem Küchenmesser kreuzweise einkerben. Den Chicorée von den äusseren Blättern befreien, halbieren, abspülen und den Stiel entfernen. In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Butter warm werden, den halbierten Chicorée einfüllen und auffächern. Kurz anbraten, mit ungefähr ein Achtel Liter Gemüsesuppe und einem Schluck Weisswein löschen, mit Pfeffer würzen und bei milder Hitze in der Bratpfanne andünsten. Von Zeit zu Zeit nachsehen, ob noch genug Flüssigkeit in der Bratpfanne ist, sonst ein kleines bisschen klare Suppe dazugeben. Den Rucola abspülen und abschneiden.

Später mit einem Löffel die Fischfarce in die Champignons aufstreichen, eine Krone überstehen. Die Nudeln in Salzwasser "al dente" machen.

In einer beschichteten Bratpfanne Olivenöl erhitzen, die Champignons mit dem Deckel nach unten einfüllen und etwa 4 min anbräunen. Später auf die andere Seite drehen, also jetzt mit der Fischfarce nach unten und die Temperatur runterregulieren. Nach Belieben noch mal mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Nach 4 min noch mal auf die andere Seite drehen. Die Schwammerln auf eine Platte legen und im aufgeheizten Herd noch etwa 5 min nachgaren, jeweils nach Grösse.

Die Bratpfanne mit einem Schluck Weisswein löschen, eine Becher Schlagobers und einen EL Crème fraîche untermengen, kurz aufwallen lassen, den klein geschnittenen Rucola zufügen und die Sauce mit einem Mixer schlagen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.

Auf einem Teller alles zusammen anrichten und mit den Möhrenwürfelchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Champignons Mit Welsfarcekrone

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche