Champignons, Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Champignons
  • Essig
  • 100 g Butter
  • Salz
  • Muskat
  • Rindsuppe

Von den Stielen, welche sich übrigens nur bei den stärkeren Champignons finden, wird das äussere Häutchen abgezogen, die Champignons (wenn sie stärker sind, halbiert) in frisches, mit ein kleines bisschen Essig abgeschaerftes Wasser gelegt, damit sie weiß bleiben, und so gereinigt zwei Teller voll in Butter mit Salz und Muskatnuss (frisch gerieben) weichgedämpft, indem man in der Zwischenzeit ein kleines bisschen Rindsuppe nachgiesst.

In einer halben bis einer Stunde sind sie fertig, wo man sie mit Frikasseesauce, die mit Saft einer Zitrone pikant gemacht wurde, übergiesst, und noch heiß, aber nicht kochend macht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Champignons, Grundrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche