Champignonpfanne vegetarisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • Schwarze Gusspfanne
  • 1 Speisezwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Speiseöl ein wenig
  • 700 g Paradeiser (Fleischtomaten)
  • 1 Lauchstange oder mehrere Lauchzwiebeln
  • 400 g Champignons (mittelgross)
  • Basilikum ein klein bisschen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Geriebener Käse (Emmentaler)
  • Baguette
  • Trockener, gekühlter Weisswein

Speisezwiebel und Knoblauchzehen kleinwürfelig schneiden. Öl in der Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin rösten, bis sie glasig werden. Fleischtomaten abschneiden und hinzfügen. Temperaturzufuehrung gemächlich herunterfahren. Mit Salz und Pfeffer würzen und nachwürzen.

Lauchstange gut abspülen, in kleine Ringe schneiden und hinzfügen. Die mittelgrossen Champignons (nicht abspülen, nicht von der Schale befreien, nicht schneiden) als gesamte Fruchtkörper in die Bratpfanne Form, in etwa 15 Min. brutzeln. Den geriebenen Käse darüber gleichmäßig verteilen und zum Schluss mit Basilikumblättern dekorieren.

Die Champignonpfanne kann so als Ganzes auf dem Tisch gereicht werden, sie ist auch optisch ein Genuss. Der trockene Weisswein und das Baguettbrot runden den Verzehr der Champignon-pfanne ab.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Champignonpfanne vegetarisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche