Champignonkuchen mit Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 12 Stücke:

  • 1 Rezept Mürbteig

Belag:

  • 100 g Speck (durchwachsenen)
  • 3 Porree (Stange)
  • 500 g Champignons
  • Salz
  • Rosenpaprika
  • 1 Mozzarellakäse (150 g)
  • 1 Bund Basilikum
  • (ersatzweise glatte Petersilie)

Teig machen und erkaltet stellen. Speckwürferl bei mittlerer Hitze gemächlich ausbraten. Aus der Bratpfanne nehmen. Porreeringe und Champignonscheiben im Speckfett weichdünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Gemüse mit dem Speck in einer Backschüssel vermengen. Mit Salz und Rosenpaprika würzen. Kalt stellen.

Zum Backen den Teig mit den Händen zu einem Kreis (etwa 30 cm ø) auseinanderdrücken. Einen kleinen Rand formen. Auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Blech legen und in das Backrohr schieben.

Auf 200 Grad schalten und 20 min vorbacken. Champignonmischung auf den Teigboden Form und mit Mozzarellastücken belegen. Wieder in das Backrohr schieben und noch 20 min weiterbacken. Den Kuchen mit geschnittenem Basilikum überstreuen.

Article: Of zer. T-netz. Essen

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Champignonkuchen mit Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche