Champignon-Töpfchen in Weissweinsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 750 g Champignons (mittelgross)
  • 2 md Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (eventuell mehr)
  • 75 g Gouda (gerieben)
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche oder Stichfeste Sauerrahm
  • 1 Petersilie (eventuell mehr)

1. Backrohr vorwärmen: (E-Küchenherd: 200 °C /Umluft: 175 °C /Gas: Stufe 3). Schwammerln reinigen und kurz abspülen. Danach gut abrinnen und vielleicht halbieren. Zwiebeln abschälen, fein in Würfel schneiden.

2. Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Die Schwammerln hinzufügen und unter Wenden bei starker Temperatur in etwa 5 Min. herzhaft rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Mit Wein und ein Achtel Liter Wasser löschen, aufwallen lassen. klare Suppe untermengen und das Ganze zirka 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Käse und Sauerrahm bzw. Crème fraiche durchrühren. Hälfte Käse-Krem unter die Schwammerln rühren.

4. Schwammerln in eine ofenfeste Form geben. Übrige Krem darauf gleichmäßig verteilen. Im heissen Backrohr 10 min backen. Petersilie hacken, darüber streuen. Dazu: Baguette.

Dauer der Zubereitung: 30 Min.

400 1680 19 29 6

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Champignon-Töpfchen in Weissweinsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche