Champignon-Paradeiser-Teller

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Champignons (gross)
  • 250 g Paradeiser, kleine, feste
  • Vogerlsalat, ein paar Blättchen
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 1 EL Balsamico Ersatz: Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Walnussöl Eratz: Olivenöl
  • 10 Walnüsse

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Champignons spülen beziehungsweise abraspeln, reinigen und in sehr feine Scheibchen schneiden. Die Paradeiser spülen, die Stielansätze keilförmig entfernen. Danach die Paradeiser ebenfalls in schmale Scheibchen schneiden. Den Vogerlsalat reinigen, ausführlich spülen und zerzupfen. Alle Ingredienzien dekora- tiv auf Tellern anrichten. Basilikum in Streifchen schneiden, ein paar Blättchen zum Garnieren, mit Essig, Salz und Pfeffer durchrühren, dann das Öl darunter geben. Würzig ab- schmecken, über die anderen Ingredienzien tröpfeln und 15 min ziehen. Die Walnüsse grob hacken und aufstreuen. Mit den zur Seite gelegten Basilikumblättern garnieren, Pfeffer darübermahlen Tip: ein kleines bisschen geriebenen Parmesankäse darüberstreuen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Champignon-Paradeiser-Teller

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 06.11.2015 um 05:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche