Champignon-Cremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Champignons
  • 1 sm Zwiebel
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1.5 EL Mehl (ca. 20g)
  • 750 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 Becher Artischockenböden (425 ml)
  • 0.5 Unbehand. Zitrone
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 100 g Schlagobers

Dauert etwa : 45 min

1. Champignons reinigen, abspülen und in Scheibchen schneiden. Zwiebel von der Schale befreien und würfeln.

2. Champignons in 20 g Fett anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Zwiebel in 20 g Fett glasig weichdünsten. Mehl darin anschwitzen. klare Suppe zugiessen und aufwallen lassen.

3. Artischockenböden abrinnen und würfelig schneiden. Artischockenherzen, bis auf 2 El, und Hälfte der Schwammerln dazugeben. Ca. 5 min leicht wallen.

4. Von der Zitrone die Schale fein abraspeln und den Saft ausdrücken. Schnittlauch abspülen und in Rollen schneiden. Schlagobers steif aufschlagen.

5. Suppe zermusen. Sbrige Artischockenherzen und Schwammerln in der Suppe erwärmen. Mit Saft einer Zitrone, Salz, Pfeffer und -schale nachwürzen. Schlagobers unterziehen. Suppe auf 4 tiefe Teller gleichmäßig verteilen. Mit Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Champignon-Cremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche