Champagnertrüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Für Die Masse:

  • 125 g Kochschokolade (weiss)
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 20 ml Champagner

Verzierung:

  • 300 g Kochschokolade (weiss)

Für die Menge Kochschokolade hacken, in einer Backschüssel zerrinnen lassen, lauwarm auskühlen. Butter und Zucker mit den Schneebesens des Handrührgeräts sehr hellschaumig schlagen.

Abgekühlte Kochschokolade sowie den Champagner unter durchgehendem Rühren hinzfügen. Die Menge abgekühlt stellen.

Kurz bevor die Menge fest wird mit 2 Teelöffeln Kugeln abstechen und rasch mit den Händen rund formen. Auf ein mit Folie belegtes Brett Form und zirka 3 Stunden abkühlen.

Hälfte der Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen. Die andere Hälfte zu Spänen hobeln. Die gut gekühlten Trüffel mit einer Pralinengabel kurz in die flüssige Kochschokolade tauchen, auf Pergamtenpapier fest werden. In Kuvertürespänen wälzen.

Vorbereitung : 50 Min.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Champagnertrüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche