Chalvas Me Simigdali - Chalwas aus Griess

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Tasse Öl
  • 1 Tasse Griess, fein
  • 1 Tasse Griess (grob)
  • 3 Tasse Zucker
  • 4 Tasse Wasser
  • Zimt

S.Soulis; Griechisch Kochen:

  • notiert: M.Peschl

Öl in einem Kochtopf erhitzen, bis es raucht. Griess dazugeben und anbraten. Dabei mit einem Holzlöffel umrühren, bis der Griess bräunlich wird.

In der Zwischenzeit Wasser mit Zucker erhitzen und zehn Minuten köcheln. Wenn der Griess fertig ist, Sirup zugiessen. Zimt hinzufügen. Auf kleiner Flamme weiterhin ständig rühren, bis das Gericht dick wird. Der Chalvas ist fertig, wenn er sich von der Topfwand leicht entfernen lässt.

In eine geben befüllen und auskühlen. Auf eine Platte stürzen und mit Zimt überstreuen.

Griess anbraten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chalvas Me Simigdali - Chalwas aus Griess

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche