Chakalaka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zwiebel, in schmale Scheibchen geschnitten
  • 2 Knoblauch (zerdrückt)
  • 1 Chilischote, gehackt (bei mehr Schärfe mehr Schoten verwenden)
  • 125 ml Olivenöl
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 500 g Weisskohl (gehobelt)
  • 500 g Karotten, gehobelt
  • 1 EL Cayennepfeffer
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 Becher Erbsen
  • Salz
  • Pfeffer

Zwiebeln, Knoblauch und Chilis in der Hälfte des Öls anschwitzen bis sie weich sind. Paprika hinzugeben und unter Rühren (stir-fry) 2-3 Min. gardünsten.

Danach den Karotten, Kohl, Cayennepfeffer, Paprika und Rest des Öls dazugeben und rührend weiterbraten bis das Gemüse gar, aber nicht zu weich ist.

Erbsen einrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Empfehlung: ein paar Stunden stehen damit sich der Wohlgeschmack entfalten kann.

Chakalaka kann warm beziehungsweise abgekühlt gegessen werden Tipp: Ein Wok eignet sich großartig zur Vorbereitung.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chakalaka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche