Cevapcici und leskovacki cevapcici

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Faschiertes Fleisch; Rind und Schweinefleisch
  • Oder Rind- und Lammfleisch diese Fleischmenge
  • Entspricht
  • 40 Cevapcici
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zwiebel

Zusätzlich Fur Leskovacki:

  • 4 Paprika (scharf, fein gehackt)
  • 6 g Pfeffer
  • 3 Knoblauchzehe (feingehackt)

Das Fleisch klein hacken oder evtl. durch den Fleischwolf drehen, mit Salz und Pfeffer würzen, durchrühren und in etwa 120 Minuten ruhen.

Cevapcici händisch oder evtl. mit Maschine formen. Dann am Bratrost rösten. Wenn sie fertig sind, auf einen Teller legen und mit feingehackter Zwiebel überstreuen.

Cevapcici kann man in einer kleinen Backschüssel - Tembala - in welcher vorher Kajmak schmelzen wurde, zu Tisch bringen. Für eine Person, d. H. für 10 Cevapcici, genügt ca. 50 g Kajmak (eine jugoslawische Käseart aus Ziegenmilch).

Leskovacki cevapcici werden in derselben Weise bereitet, jedoch werden der Fleischmasse feingehackte scharfe kleine Paprika, Pfeffer und feingehackte Knoblauchzehen zugefügt. Leskovacki cevapcici sind doppelt lang und werden normalerweise zu 5 Stück gereicht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cevapcici und leskovacki cevapcici

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche