Cevapcici

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für die Cevapcici Zwiebel und Knoblauch klein hacken und gut mit dem Faschierten vermischen. Paprikapulver, Petersilie, Pfeffer und Salz unterrühren und aus der Masse kleine Röllchen formen.

Die Röllchen im Mehl wälzen und im heißen Öl anbraten. Die Cevapcici servieren.

Tipp

Zwiebelsenf und Pommes Frites passen sehr gut zu den Cevapcici.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare7

Cevapcici

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 19.10.2015 um 13:07 Uhr

    Muss ich unbedingt bald wieder mal machen

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 26.09.2015 um 09:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 17.03.2015 um 04:52 Uhr

    Schmecken immer wieder gut.

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 29.12.2014 um 09:35 Uhr

    sehen gut aus

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 12.08.2014 um 09:55 Uhr

    Original Cevapcici (kroatisch) wird nur mit doppelt Faschiertem (Rind, Schwein, Lamm)gemacht. Mit Salz und Pfeffer gewürzt. Eventuell auch etwas Knoblauch dazu. Damit das Faschierte etwas geschmeidiger wird, kann man mit Mineralwasser etwas aufgießen. Sonst kommt absolut bei einem original kroatischen Cevapcici nichts dazu. Kein Paprika und schon gar kein Mehl. Das Ganze ein paar Stunden(am besten über Nacht) rasten lassen. Dazu gibt es Ajvar und Zwiebel.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche