Cervelat-Erdapfel-Küchlein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Cervelats
  • 2 EL Senf
  • 2 Bund Petersilie
  • 800 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 4 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz

Die Cervelats häuten und diagonal in gut 1/2 cm dicke (6 je Person) Scheibchen schneiden. Dünn mit Senf bestreichen.

Die Petersilie klein hacken. Die Erdäpfeln von der Schale befreien und roh an der Röstiraffel raspeln. Sofort in einem sauberen Küchentuch gut auspressen. Nun die Erdäpfeln mit den Eidotter vermengen und pikant mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Cervelatscheiben in der gehackten Petersilie auf die andere Seite drehen. auf beiden Seiten mit Kartoffel-Masse decken und diese gut anpressen, so dass kleine Küchlein entstehen.

Reichlich Butterschmalz erhitzen und die Küchlein erst mal bei geschlossenem Deckel , gegen Schluss offen, auf beiden Seiten gemächlich goldbraun rösten.

Als Zuspeise gereicht man einen grünen Blattsalat.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cervelat-Erdapfel-Küchlein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche