Ceasar Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Ceasar Salat den Salat waschen und in eine Schüssel geben. Obers, Senf und Kren vermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Toasts in ca. 1 cm2 große Quadrate schneiden. In einer Pfanne erhitzen. Vorerst ohne Öl und Butter, da sie dadurch nicht so fett werden.

Währenddessen die 2 Knoblauchzehen sehr fein würfeln. Wenn die Brotstücke leicht braun sind, die Butter, das Öl und den Knoblauch in die Pfanne geben. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren die Croutons rösten, bis sie dunkelbraun sind.

Achtung: Wenn sie fertig sind, sofort aus der Pfanne nehmen, die Resthitze reicht, um sie anbrennen zu lassen.

Salat mit Dressing marinieren, den Ceasar Salat auf einen Teller geben und mit Parmesan und Croutons bestreuen.

Tipp

Auch Backhendlstreifen, Seitan- oder Tofuschnitzel passen hervorragend zum Ceasar Salat dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare6

Ceasar Salat

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 08.12.2015 um 16:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. rudi1
    rudi1 kommentierte am 16.07.2015 um 06:05 Uhr

    delikat

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 09.07.2015 um 10:57 Uhr

    Mhmm, schmeckt nach mehr!

    Antworten
  4. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 16.06.2014 um 09:09 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 21.10.2013 um 11:19 Uhr

    sieht lecker aus

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche