Cazón en Adobo - Marinierter Hai

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Hai (Cazón)
  • 50 ml Olivenöl
  • 50 ml Weinessig
  • 1 EL Wasser
  • 3 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 0.25 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Prise Cumin
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Mehl
  • Olivenöl
  • Jungzwiebel
  • Karotten

Den Fisch in ca. 4 cm große Würfel schneiden, Haut und Gräten entfernen.

In eine Glas- beziehungsweise Keramikschüssel Form. Das Öl, den Knoblauch, Wasser, Essig, Pfeffer, Oregano, Paprika, Cumin und Salz vermengen und über den Fisch Form.

Alles vorsichtig vermengen. Mindestens 6 Stunden, besser eine Nacht lang ziehen. Darauf den Fisch gut abrinnen, in Mehl auf die andere Seite drehen und in heissem Öl in Öl herausbacken, bis er goldbraun und kross ist. Auf Küchenrolle abrinnen und heiß zu Tisch bringen. In der restlichen Marinade die Frühlingszwiebeln, Karotten und anderes Gemüse machen, gerade so viel Wasser dazugeben, dass es bedeckt ist. Abtropfen und gemeinsam mit dem fritierten Fisch zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cazón en Adobo - Marinierter Hai

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche