Cayenne-Kirschen mit Schokolade-Milchschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Weichseln (aus dem Glas)
  • Abgetropft, Saft auffangen
  • 0.5 Vanilleschote Mark herausgekratzt
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Amaretto
  • 1 Grosse Prise Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 200 ml Milch
  • 35 g Schoko (zartbitter)

Den Zucker bei mittlerer Hitze karamellisieren, mit Mandellikör löschen, ein wenig Kirschsaft hinzfügen, sowie das Vanillemark und Cayennepfeffer. Die Flüssigkeit ein wenig kochen.

Die Maizena (Maisstärke) mit ein kleines bisschen Kirschsaft anrühren, hinzfügen, ein kleines bisschen kochen. Die Kirschen hinzufügen, aufwallen lassen. Die Kirschen von dem Küchenherd nehmen und auskühlen.

Die Milch aufwallen lassen, die Schoko darin zerrinnen lassen und die Milch mit einem Milchschäumer aufmixen.

Die Cayenne-Kirschen in hohe Cocktailgläser befüllen und den Milchschaum ohne Flüssigkeit daraufgeben.

Alexander Herrmanns Tipp: Die Cayenne-Kirschen schmecken warm oder abgekühlt. Der Milchschaum sollte jedoch immer ein bisschen Hitze haben.

Buchreferenz: Koch doch mit Alexander Herrmann, Zabert Sandmann, 1.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cayenne-Kirschen mit Schokolade-Milchschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche