Catfish-Ananassalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Catfishfilet
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • 25 g Butter
  • 1 Ananas, mittelgross
  • 1 Paprika
  • 200 g Salatgurke

Sauce:

  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Dill, fein gehackter

Fischfilet spülen, abtrocknen, in 2 x 2 cm große Würfel schneiden, mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. Fett in einem Kochtopf erhitzen, Fischwürfel darin bei schwacher Temperatur etwa 8 Min. weichdünsten, zur Seite stellen, abkühlen.

Ananas abschälen, in Scheibchen schneiden, Stiel entfernen und die Scheibchen in Stückchen teilen. Paprika reinigen, abspülen, in zarte Streifen schneiden. Gewaschene Gurke in Scheibchen schneiden. Für die Vinaigrette Senf mit Ahornsirup und Öl durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, gehackten Dill unterziehen.

Die Salatzutaten vorsichtig vermengen, die Sauce darüber Form und unterziehen.

Zum Blattsalat warmes Baguette anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Catfish-Ananassalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche