Cassata siciliana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Biskuit:

  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • Weiche Butter und Mehl für die geben
  • 9 EL Maraschino (Kirschlikör)

Füllung:

  • 800 g Ricotta
  • 275 g Zucker
  • 0.5 Vanilleschote (Mark)
  • 250 g Kandierte Früchte
  • 100 g Kochschokolade (zartbitter)

Dekoration:

  • 0.5 Vanilleschote (Mark)
  • 50 g Zucker
  • 50 g Pistazienkerne
  • 500 ml Schlagobers, abgekühlt
  • 150 g Kandierte Früchte

1. Für den Biskuit die Eier sowie den Zucker mit dem Rührgerät durchrühren. Über dem heissen Wasserbad 10 Min. kremig schlagen. Den Kessel von dem Wasser nehmen und 10 Min. weiterschlagen, bis die Menge abgekühlt ist.

2. Das Mehl nach und nach dazusieben und vorsichtig unterziehen. Eine Tortenspringform (26 cm ø) am Boden einfetten, leicht bemehlen und die Menge hineingeben. Im aufgeheizten Backrohr bei 170 °C 40 min backen. Daraufhin die geben auf einem Gitter abkühlen.

3. Für die Füllung den Ricotta gut abrinnen. Den Zucker mit 200 ml Wasser und dem Vanillemark zehn Minuten köcheln, dann eine halbe Stunde auskühlen. Warmes Zuckersirup unter den Ricotta rühren.

Kandierte Früchte fein in Würfel schneiden, die Kochschokolade klein hacken. Beides unter die Ricottamasse heben.

4. Biskuit aus der geben lösen und zweimal waagerecht durchschneiden.

Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und mit 3 El Maraschino beträufeln. Die Hälfte der Ricottamasse darauf aufstreichen, mittleren Boden darauf legen, mit Maraschino beträufeln, restl. Ricottamasse darauf aufstreichen. Den letzten Boden obendrauf, mit Maraschino beträufeln und glatt drücken. Die Torte 4 Stunden abgekühlt stellen.

5. Für die Verzierung Vanillemark mit Zucker u. Schlagobers steif aufschlagen. Die Torte damit gleichmässig bestreichen, mit den kandierten Früchten belegen und den Rand mit gehackten Pistazienkernen verzieren.

91/index. Html

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Cassata siciliana

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 24.04.2014 um 14:26 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche