Cassata-Eisbombe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für die Bombe:

  • 200 g Fruttamix von Schwartau
  • 60 ml Marascino-Likör
  • 2 Eiklar, ganz frisch !!
  • 80 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Salz
  • 500 ml Schlagobers, knapp gemessen
  • 30 g Zucker
  • 2 EL Sahnesteif
  • 2000 ml Stracciatella-Eis
  • l Schokoladeneis, Mövenpick

Garnieren:

  • 750 ml Schlagobers, gezuckert
  • Schokoladenspäne

ca. 16 Portionen

Die Trockenfrüchtemischung mit dem Likör einweichen - am besten ein paar Stunden vor Eismassenzubereitung.

Edelstahlschüssel (ca. 5 l Fassungsvermögen) im Gefrierschrank vorkühlen.

Straciatellaeis antauen.

Edelstahlschüssel mit Klarsichtfolie auskleiden, Eis an die Schüsselwände drücken.

Es kann sein, dass ein klein bisschen Eis übrig bleibt.

Eine entsprechende kleinere Backschüssel aussen mit Klarsichtfolie überdecken und in die mit Eis ausgekeidete Backschüssel drücken.

Für 1-2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Kleine Backschüssel entfernen, folie abziehen und die Prozedur mit dem Schokoladeneis wiederholen.

Dann Eiklar mit Salz, Saft einer Zitrone und Zucker sehr steif aufschlagen. Schlagobers mit Zucker und Sahnesteif (für Puristen geht's auch ohne) steifschlagen.

Alles vorsichtig miteinander mischen.

Die kleinere Backschüssel entfernen, Folie von dem Schokoladeneis abziehen. Cassatamasse in den Hohlraum hineingeben. Backschüssel mit Folie überdecken und zirka 1 Tag durchfrieren.

Vor dem Servieren die Eisbombe auf einer großen Platte anrichten, mit Schlagobers überziehen und Schokoladenspänen garnieren.

Den Sahneüberzug kann man sich sparen, wenn man die "Küchenzeiten" (derweil Gäste da sind) reduzieren möchte.

Variationen: jeweils 1 Schicht Vanilleeis und Schokoladeneis (aussen Vanille), Rumrosinen zusätzlich zerkleinerte Amarenakirschen statt der Trockenfrüchte (dann ist's eine Amarana-Eisbombe)

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cassata-Eisbombe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche