Cashew-Bärlauch-Creme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für die Cashew-Bärlauch-Creme Cashewnüsse in eine kleine Schüssel geben und mit Wasser bedeckt ca. 2 Stunden stehen lassen.

Durch ein Sieb abgießen und das Einweichwasser auffangen. Cashewnüsse und wenig Einweichwasser in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab so lange mixen, bis ein cremige Masse entstanden ist.

Falls erforderlich noch mehr von dem Wasser dazu geben. Bärlauchblätter waschen und trocknen. Einige übereinander legen, fest aufrollen und in dünne Streifen schneiden.

Die Cashewcreme mit Bärlauch mischen und die Cashew-Bärlauch-Creme mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Tipp

Die Cashew-Bärlauch-Creme passt gut als Pesto zu Nudeln aber auch zu gekochten Kartoffeln, oder als Brotaufstrich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare13

Cashew-Bärlauch-Creme

  1. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 02.03.2016 um 02:37 Uhr

    ganz tolle Idee esse beides sehr gerne,schaut eigentlich aus wie eine Topfenaufstrich??

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 27.09.2015 um 21:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 10.05.2015 um 23:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Francey
    Francey kommentierte am 31.03.2015 um 07:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 30.03.2015 um 11:48 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche