Casarecce mit Shiitakesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Shiitake-Schwammerln (frisch)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • 2 sm Zwiebeln (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 2 EL Sherry
  • 8 EL Hühnersuppe (oder Gemüsebrühe)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 400 g Casarecce
  • 2 EL Petersilie (frisch gehackt)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Schwammerln putzen, die harten Stiele abtrennen und wegwerfen, oder evtl. für einen Pilzfond auskochen. Die Kappen in 5 mm dicke Scheibchen schneiden. Öl und Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Die Zwiebel sowie den Knoblauch einfüllen und bei gemäßigter Temperatur glasig weichdünsten. Die Wärmezufuhr erhöhen. Die Schwammerln zufügen und bei kräftiger Temperatur 1- 2 Min. andünsten, bis sie weich werden und Saft ziehen. Den Sherry unterziehen und kochen. Anschließend die klare Suppe aufgießen. Die Wärmezufuhr drosseln und das Gemüse schonend weich dünsten. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle nachwürzen. Die Nudeln in ausreichend Salzwasser knapp al dente gardünsten. Abgiessen und kurz in der Pilzpfanne schwenken. Auf Teller gleichmäßig verteilen und mit der gehackten Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Casarecce mit Shiitakesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche