Carpaccio von Lachs und Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Fenchelknollen
  • 50 ml Gemüsefond
  • 1 EL Weissweinessig
  • 1 Zitrone
  • 50 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Paradeiser
  • Fenchelkraut
  • 200 g Lachs (frisch)

Die Fenchelnollen spülen, in schmale Scheibchen schneiden bzw. hobeln und mit Gemüsefond und Essig in einer Sauteuse kurz zum Kochen bringen. Fenchel herausnehmen, Fond zurückbehalten und beides auskühlen.

Die Zitrone ausdrücken und den Saft gemeinsam mit dem Olivenöl in en Fond rühren. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle nachwürzen.

Paradeiser in Würfel schneiden, Fenchelkraut feinwiegen und unter die Fenchelstreifen vermengen. Zusammen mit hauchdünnen Lachsscheiben anrichten und gleichmässig mit der Sauce beträufeln. Nach Geschmack mit Salat garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Carpaccio von Lachs und Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche