Carpaccio von Kohlrabi mit Lachsschinken und Spargels ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 240 g Spargelspitzen
  • 200 g Stangenspargel
  • 200 g Stangenspargel
  • 320 g Kohlrabi
  • 120 g Radieschen
  • 60 g Paradeiser
  • 40 g Zwiebel
  • 1.5 EL Schnittlauch
  • 3 EL Spargelsud
  • 3 EL Weinessig
  • 4 EL Rapsöl (kalt gepresst)
  • 3 EL Kresse
  • 1 Ciabattabrot
  • Salz
  • Pfeffer

Kohlrabi von der Schale befreien und in hauchdünne Scheiben schneiden. Radieschen abspülen, abrinnen, in schmale Scheiben schneiden. Schnittlauch in feine Rollen schneiden. Paradeiser abziehen, entkernen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebel von der Schale befreien und feinwürfelig schneiden. Kresse klein schneiden.

Stangenspargel weiß von dem Kopf nach unten abschälen, grünen Stangenspargel von der Mitte nach unten abschälen und in leichtem Salzwasser mit einer Prise Zucker und einer Butterflocke al dente machen, abkühlen. Spargelspitzen von dem Kopf her 1/3 nach unten klein schneiden, den Rest in feine Scheiben schneiden.

Zwiebeln, Spargelscheibchen, Paradeiser in eine geeignete Schüssel Form, ein kleines bisschen Spargelsud dazu, Rapsöl, Schnittlauch, Weinessig dazugeben, durchrühren, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, Tomatenwürfel unterziehen.

Anrichten:

Kohlrabi und Radieschenscheiben auf Tellern rundherum überlappend anrichten, in der Mitte Lachsschinken zur Rose eingedreht setzen, Spargelspitzen unter den Lachsschinken einstecken. Paradeiser- Kräutermarinade rundherum darüber Form, mit Kresse überstreuen, Ciabatta knusprig backen, in Scheibchen schneiden und mit anlegen.

243 Kcal - 13 g Fett - 8 g Eiklar - 23 g Kohlenhydrate - 2 Be (Broteinheiten) : O-Titel : Carpaccio von Kohlrabi mit Lachsschinken und : > Spargelspitzen

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Carpaccio von Kohlrabi mit Lachsschinken und Spargels ...

  1. lilavie
    lilavie kommentierte am 18.08.2015 um 10:07 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche