Carpaccio von dem Rind mit Senfsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Rindsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Brunnenkresse

Für Die Senfsauce:

  • 0.5 Teelöffel Dijonsenf
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Olivenöl

Rindsfilet von Haut und Sehnen befreien und im Tiefkühlfach des Gefrierschrankes anfrieren. In hauchdünne Scheibchen schneiden, am besten mit der Aufschnittmaschine.

Teller mit Salz und Pfeffer überstreuen, die Fleischscheiben darauf anrichten und mit gewaschener Brunnenkresse garnieren.

Für die Senfsauce Dijonsenf mit Balsamico und Olivenöl durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und zu dem Fleisch anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Carpaccio von dem Rind mit Senfsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche