Carpaccio vom Bachsaibling mit Frühlingssalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Carpaccio:

  • 4 Bachsaiblingsfilets (frisch)
  • Olivenöl (hochwertig, kaltgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für die Basilikum-Marinade:

  • 150 ml Olivenöl (hochwertig, kaltgepresst)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 12 Baby-Rispentomaten (würfelig geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 10 Basilikum (in feine Streifen geschnitten)

Als Beilage:

  • Salate (der Saison, gemischt)
  • Salatdressing

Für das Carpaccio vom Bachsaibling mit Frühlingssalat zunächst die Saiblingsfilets enthäuten, zwischen Frischhaltefolie legen und vorsichtig mit einem Plattiereisen eben drücken. Die Filets einrollen und im Tiefkühlgerät ein klein bisschen anfrieren. Anschließend in hauchdünne Scheibchen schneiden.

Für die Basilikum-Marinade Öl, Saft einer Zitrone und Tomatenwürfel mischen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Zum Schluss die Basilikumstreifen darüber streuen.

Flache Teller mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und mit Pfeffer würzen. Die noch leicht gekühlten Carpaccio-Scheibchen darauf legen und mit der Basilikum-Marinade einmarinieren.

Die Salate mit dem Salatdressing marinieren und das Carpaccio vom Bachsaibling mit Frühlingssalat auf Tellern anrichten.

Tipp

Für eine asiatische Note, das Carpaccio vom Bachsaibling mit Frühlingssalat mit einer Marinade aus Oliven- und Sojasauce, Sesamöl, Limettensaft und Fischsauce marinieren. Mit frisch gehacktem Koriander nachwürzen.

Sollte kein Plattiereisen vorhanden sein, kann man auch den Boden einer schweren Bratpfanne zum Flachklopfen der Filets verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Carpaccio vom Bachsaibling mit Frühlingssalat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 25.11.2015 um 10:47 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche