Carpaccio mit Champignons - Rohes Rindsfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Rindsfilet (hauchdünne Scheibchen),
  • 200 g Champignons (frisch)
  • 100 g Parmesankäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Pk. Olivenöl
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Petersilie (feingehackt)

Die Champignons säubern und kurz abschwemmen. Gut abtrocknen und feinblättrig schneiden (gegebenenfalls mit einem Hobel).

Die Fleischscheiben auf einer Platte anrichten. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Pilzscheiben darauf gleichmäßig verteilen. Den Käse ebenfalls mit einem Hobel über die Schwammerln Form.

Salz, Saft einer Zitrone, Olivenöl und Pfeffer mixen. Die Petersilie gut darunter vermengen und das Ganze über das angerichtete Fleisch gießen.

Das Carpaccio mit einer Folie bedecken und 30 Min. ziehen.

Tipp: Das Fleisch lässt sich besser in sehr schmale Scheibchen schneiden, wenn es tiefgefroren ist.

Luxusvariante: Anstelle der Champignons weissen Trüffel darüber hobeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Carpaccio mit Champignons - Rohes Rindsfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche