Carpaccio - Carpaccio von dem Rindsfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rindsfilet, gut abgehangen
  • 150 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan (gerieben)
  • 1 Bund Rucola (Rauke)

Das Rindsfilet in Aluminiumfolie einschlagen und 60 Min. in das Gefriergerät legen. In hauchdünne Scheibchen schneiden und auf einer Platte anrichten.

Aus Salz, Olivenöl, Saft einer Zitrone und Pfeffer eine Sauce rühren und über das Fleisch Form. 15 Min. in den Kühlschrank stellen. Mit Parmesan überstreuen und mit Rucola garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Carpaccio - Carpaccio von dem Rindsfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche