Carne Asada - Rinder-Steak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rib eye Steaks v. Rind 2cm dick
  • 2 EL Saft einer Zitrone (frisch)
  • 6 Tortillas ca. 15 cm ø
  • 0.25 Tasse Colby-Käse; gerieben
  • 0.25 Tasse Monterey Jack Käse
  • Gerieben

Die Steaks werden in einem geeigneten Gefäß angeordnet, mit Saft einer Zitrone auf beiden Seiten eingerieben. Das Gefässt wird bei geschlossenem Deckel und in den Kühlschrank gestellt bis die Kohle zum Grillen bereit ist.

Die Tortillas werden in Aluminiumfolie gewickelt.

Darauf legt man die Steaks auf bei geringer HItze den Bratrost. Siehe gesonderte Anmerkung.

Die Steaks grillt man 7-9 Min. für "rare" bis "medium". Sie werden einmal umgedreht.

Das Tortillapaeckchen wird in etwa 5 min vor Ende der Garzeit an den äusseren Rand des Rostes gelegt und in etwa 5 min dort belassen. Ebenfalls einmal auf die andere Seite drehen.

Jedes Steak wird ca. 1 Min. vor Ende der Garzeit mit einem Viertel jeder Käsesorte belegt.

Man schneidet das äussere Fett von den Steaks ab und gereicht sie.

Dazu passt am besten eine frische Paradeiser Salsa.

Hand zirka 10 cm über die Kohle hält. mittlerer Hitze "zwingt" einen nach 4 Sekunden die Hand wegzunehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Carne Asada - Rinder-Steak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche