Carbonara-Sauce 1

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Pancetta oder Bauchfleisch feingewürfelt
  • 1 Chilischote, rot, feingeh.
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 6 EL Pecorino
  • 6 Dotter
  • 3 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz

Pancetta und Chilischote in eine Bratpfanne Form und bei niedriger Hitze gardünsten, bis das Fett schmilzt. Die Hitze erhöhen und weiterbraten, bis der Speck Farbe annimmt.

Den Pecorino mit zurückbehaltenem Teigwaren-Kochwasser mischen. Die Dotter mit einer Gabel unterziehen, dann ein klein bisschen Salz und ausreichend frischgemahlenen schwarzen Pfeffer zufügen.

Speck und Chili über die gekochten Teigwaren Form.

Eiermischung zufügen und gut mischen. Mit Parmesan überstreuen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Carbonara-Sauce 1

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte