Caprese im Glas mit sautierten Tintenfischen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Paradeiser entkernt gewürfelt
  • 125 g Mozzarella abgetropft gewürfelt
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Basilikum (Stiele)
  • 6 Stiele glatte Petersilie
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 200 ml Milch
  • 150 g Ricotta
  • 6 Kleine zarte Sepia küchenfertig, a.d.Glas
  • Mehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • Salz
  • Pfeffer

Paradeiser- und Mozzarellawürfel miteinander mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und ein Drittel von dem Olivenöl unterziehen.

Die Milch erwärmen, beinahe kochend muss sie sein, die Petersilienblätter hinzfügen, mit ein wenig geriebener Zitronenschale würzen. Einige min ziehen, bis die Petersilienblätter gut zusammengefallen sind. Die Basilikumblätter in einem hohen Mixbecher Form, die Milch samt Petersilienblätter dazugeben und alles zusammen mit dem Mixstab verquirlen. Den Ricotta mit dem Handbesen schonend unterziehen, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

Diese Kräutercreme in den Gläsern gleichmäßig verteilen. Paradeiser und Mozzarella daraufgeben.

Das Toastbrot von der Rinde befreien, kleinwürfelig schneiden und in der Bratpfanne mit einem weiteren Drittel von dem Olivenöl kross rösten (nach Gusto Knoblauch hinzfügen...). Auf Küchenrolle abrinnen.

Die Tintenfische abspülen, trocken reiben und in Streifchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, leicht im Mehl auf die andere Seite drehen. Mit angedrücktem ungeschältem Knoblauch und dem Rosmarin im übrigen Olivenöl schnell rösten. Ebenfalls kurz auf Küchenrolle abrinnen.

Alles lauwarm auf die Gläser verteilen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Caprese im Glas mit sautierten Tintenfischen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche