Cappuccino-Torte mit Eierlikör, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Eier
  • 4 EL Wasser
  • 140 g Staubzucker
  • 75 g Mehl
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 750 ml Schlagobers
  • 2 Pk. Sahnesteif
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 6 EL Eierlikör
  • 6 EL Cappuccino-Pulver
  • 6 EL Wasser (heiss)
  • Schokolade-Dekor
  • Papier für die geben

Der Backofen auf 180 Grad vorwärmen, die Eier trennen, die Eiklar und 4 El Wasser steif schlagen, dabei 100 g von dem Staubzucker einrieseln. Dotter einzeln darunter geben. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver versieben und unterrühren, die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform geben, sodann im Backofen zirka 20 Min. backen, folgend das Biskuit abkühlen. 3/8 von dem Schlagobers steif schlagen, dabei 1 Päckchen Sahnesteif und 1 Päckchen Vanillezucker einrieseln, den Eierlikör unterrühren, Cappuccino-Pulver in 6 El heissem Wasser zerrinnen lassen, folgend abkühlen, restliches Schlagobers steif schlagen, wiederholt 1 Päckchen Sahnesteif, 1 Päckchen Vanillezucker und 40 g Staubzucker einrieseln, Cappuccino-Pulver unterrühren, das Biskuit einmal waagrecht halbieren, jeweils die halbe Masse Eierlikör- und Cappuccinocreme in jeweils einen Spritzsack mit Lochtülle befüllen, auf den unteren Biskuitboden abwechselnd Eierlikör- und Cappuccinocreme-Kreise spritzen, den oberen Boden darauf setzen, zuletzt die Torte mit übriger Oberscreme und Schoko-Dekor verzieren.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cappuccino-Torte mit Eierlikör, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche