Cappuccino-Gebäck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 3 Eiklar
  • 250 g Zucker
  • 2 Pk. Cappuccinopulver, Tassenpck.
  • 300 g Haselnüsse (fein gemahlen)

Dekoration:

  • 1 Eiklar
  • 125 g Staubzucker
  • 1 EL Kakaopulver
  • 2 Teelöffel Kaffeelikör
  • Zucker; zum Ausrollen

Eiklar, Zucker und Cappuccinopulver über dem heissen Wasserbad schlagen, bis die Menge lauwarm ist und der Zucker sich aufgelöst hat. Nüsse unterziehen, Menge in einer Backschüssel abgedeckt 4-5 Stunden abgekühlt stellen.

Für die Glasur Eiklar und Staubzucker sehr steif aufschlagen, 3 El der Menge abnehmen und, mit einem nassen Geschirrhangl abgedeckt, abgekühlt stellen.

Teig in 2 Portionen zwischen 2 Lagen mit Zucker bestreutem Pergamtenpapier in etwa 8 mm dünn auswalken, für 10 Min. in das Gefrierfach stellen. Darauf verschiedene Formen ausstechen. Kekse mit der Glasur bestreichen, auf Backbleche mit Pergamtenpapier setzen und 30 Min. abgekühlt stellen. Darauf im heissen Backrohr bei 160 Grad (Gas 1-2, Umluft 140 Grad ) auf der 2. Leiste von unten 10-12 Min. backen. Vorsichtig von dem Backblech heben und auf Gittern abkühlen.

Die kaltgestellte Glasur mit gesiebtem Kakao und Likör durchrühren, in eine kleine, aus Pergamtenpapier gedrehte Spritztüte befüllen und die Kekse nach Wunsch verzieren. Glasur abtrocknen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cappuccino-Gebäck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche