Cappuccino-Amaretto-Krem - Pfundskur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Joghurt (griechisch)
  • 250 g Topfen (mager)
  • 100 g Mascarpone
  • 1 EL Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Cappuccino; oder Kaffee Pulver
  • 1 EL Amaretto
  • 30 g Amarettikekse
  • Kakao nach Wunsch

Eine leckere Krem, die sich sehr rasch kochen lässt. Griechischer Joghurt ist fest in der Konsistenz und eignet sieh wunderbar für dieses Dessert. Sie aufbewahren ihn in griechischen Geschäften. Mascarpone beinhaltet im Vergleich dazu viel zu viel Fett.

Alle Ingredienzien, bis auf die Kekse, in einer großen Backschüssel durchrühren und mit dem Rührgerät 4 Min. herzhaft schlagen. Die Hälfte der Krem portionsweise in Dessertschälchen befüllen. Nun die Kekse darauf legen und mit der anderen Hälfte der Krem überdecken. Die Cappuccino- Amaretto-Krem nach Lust und Laune mit Kakao überstreuen. Diese Krem können Sie ebenso, ähnlich wie Tiramisu, in eine große, flache Form Form. Nach einem halben Tag sind die Kekse schön durchgezogen und die Krem lässt sich gut portionieren.

Wenn Sie keinen griechischen Joghurt aufbewahren, dann sollten Sie Naturjoghurt (3, 5% Fett) in einem Haarsieb abrinnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cappuccino-Amaretto-Krem - Pfundskur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche