Caponate di verdure - Gebratenes Grünzeug süss-sauer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Melanzani
  • 3 Paprika
  • 4 Paradeiser (vollreif)
  • 4 Selleriestange
  • 1 Gross. Zwiebel
  • 5 cl Olivenöl (extra vergine)
  • 5 dag Oliven (entsteint)
  • 2 Esslöffel Zucker
  • Salz
  • 3 dag Pinienkerne
  • 5 dag en
  • 10 cl Weissweinessig
  • Küchenkräuter (frisch)

Rezept Aus Sizilien:

  • Notiert von Rene Gagnaux

Paradeiser, Melanzane, Paprikaschote und Sellerie reinigen und grob würfeln. Zwiebel in Ringe hobeln.

Das Öl in einer weiten Bratpfanne heiß machen und das vorbereitete Grünzeug dadrin dämpfen. Die Oliven beigeben, zuckern und mit Salz würzen. Auf lebhafter Flamme dreissig Min. glimmen.

Nach zwanzig Min. die Pinienkerne und die eingeweichten en darunterziehen, den Essig eingießen und aufbrühen lassen.

Das Grünzeug mundet außergewöhnlich erfrischend, wenn man es einen Tag ziehen lässt und abgekühlt gereicht. Nach Geschmack mit Kräutern aufbrezeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Caponate di verdure - Gebratenes Grünzeug süss-sauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche