Cannellonis mit Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 12 Bechernellonis (bereits vorgekocht)
  • 350 g Champignons
  • 200 g Spinatblättchen
  • 250 g Ricotta
  • 100 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 80 g Pinienkerne
  • 40 g Butter
  • 200 ml Schlagobers
  • 3 EL Olivenöl
  • Basilikumblätter
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Herd auf 180 °C vorwärmen. Eine geben ausfetten. Champignons reinigen und würfelig schneiden. In der Hälfte der Butter sautieren.

Spinat abspülen, trockenschleudern, dann mit der übrigen Butter in die Bratpfanne Form und zusammen fallen. Dann die Hälfte der Pinienkerne, Ricotta und die Hälfte des Parmesan hinzfügen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Auf sanftem Feuer ein kleines bisschen reduzieren - nachwürzen.

Anschliessend die Farce in die Nudeln befüllen und diese aneinander gereiht in die geben legen. Etwas Olivenöl darüber träufeln, Schlagobers darübergiessen und zum Schluss den übrigen Parmesan darüber streuen.

Für eine halbe Stunde in den Herd schieben. Inzwischen die übrigen Pinienkerne in einer trockenen Bratpfanne golden rösten.

Zum Anrichten die Pinienkerne und ein paar Basilikumblätter über die Cannelloni streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cannellonis mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche