Cannelloni Piemonteser Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Butter
  • 350 g Blattspinat
  • 50 g Butter
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 250 g Bratenreste
  • Urst
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 El Béchamelsauce
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

ein kleines bisschen geriebener Parmesan Yield: Fülle: gehackte Küchenkräuter Küchenkräuter ( Petersilie, Origano, Basilikum) Yield: Béchamelsauce:

Gewaschenen Spinat ohne Flüssigkeit erwärmen, bis er zusammengefallen ist, dann grob hacken. In Butter Zwiebel andünsten, faschierte Bratenreste mitrösten, würzen, Spinat und Béchamelsauce einmischen und damit die Cannelloni befüllen.

Für die Béchamelsauce Butter zerlaufen, darin Mehl andünsten, nach und nach Milch beigeben und unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen, dann von dem Feuer nehmen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Die Teigrollen in eine bebutterte Gratinform schichten, mit der Sauce über gießen, mit Parmesan überstreuen und im heissen Rohr 20 min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Cannelloni Piemonteser Art

  1. Francey
    Francey kommentierte am 19.06.2015 um 05:39 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche