Cannelloni mit Ricotta-Spinat-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitungszeit:

  • ca. 1¼ Stunden
  • 2 md Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Pk. Tk-junger Spinat à 450 g; fein gehackt
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Karotten (ca. 200 g)
  • 1 Becher Paradeiser (850ml)
  • 250 g Cremiger Ricotta-Käse
  • 1 Ei
  • 12 Bechernelloni; dicke Nudelröhren zum Fue
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Olivenringe; evtl
  • 125 g Mozzarella

Zum Garnieren:

  • Evtl. Basilikum

V I T A L I N F O:

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Zwiebeln und Knoblauchzehe enthäuten, hacken. 1 El Öl erhitzen. Je Hälfte Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Gefrorenen Spinat darin unter Rühren zirka 18 min entfrosten, würzen. Abkühlen.

Karotten von der Schale befreien, abspülen und fein würfeln. Mit Rest Zwiebeln und Knoblauch in 1 El Öl andünsten. Paradeiser dazugeben, mit dem Rührlöffel zerkleinern. Aufkochen, unter Rühren 5 Min. leicht wallen.

Ricotta und Ei gleichmässig unter den Spinat rühren. Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Die Menge in einen Einwegspritzbeutel oder evtl. Tiefkühlbeutel befüllen und eine kleine Ecke klein schneiden.

Cannelloni je senkrecht in eine ofenfeste geben stellen und die Spinatfüllung hineinspritzen. Cannelloni dicht an dicht in die geben legen.

Die Paradeisersauce mit Salz, Pfeffer und Zucker herzhaft nachwürzen. Über die Nudeln gießen, sodass sie vollständig bedeckt sind. Oliven darauf gleichmäßig verteilen.

Mozzarella in Scheibchen schneiden und auf den Cannelloni gleichmäßig verteilen.

Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 175 Grad /Umluft: 150 Grad /Gas: Stufe 2) 30-35 min backen. Garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cannelloni mit Ricotta-Spinat-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte