Cannelloni Mit Mangold-Schinken-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für Die Cannelloni:

  • 16 Lasagneblätter
  • 3 Mangoldstauden
  • 8 Scheiben Gekochter Schinken mitteldick geschnitten

Füllung:

  • 200 g Frischkäse
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 EL süsses Schlagobers

Sauce:

  • 250 g süsses Schlagobers
  • 250 g Milch
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 150 g Gruyère (gerieben)
  • 2 EL Olivenöl

Lasagneblätter für 3 bis 4 Min. in kochendes Wasser Form, so dass sie geschmeidig und "rollbar" sind.

Aus Frischkäse, kleingeschnittenen Schalotten, durchgepressten Knoblauchzehen und Schlagobers eine Krem rühren.

Mangoldblätter von dem Stiel befreien und in kochend heissem Salzwasser 3 Min. blanchieren, abschrecken und abtrocknen.

Zwei Lasagneblätter aneinander legen, mit Mangold belegen, eine Scheibe gekochten Schinken darauf, mit Frischkäsecreme bestreichen und zusammenrollen.

Die fertigen Cannelloni in eine gebutterte Gratinform Form.

Wein, Milch, Schlagobers und Olivenöl durchrühren, geriebenen Käse dazu und über die Cannelloni Form, so dass sie bedeckt sind.

Für ungefähr 30 bis 35 Min. in den auf 180 °C aufgeheizten Backrohr Form.

Das Schlagobers sollte leicht stocken, und das Ganze goldbraun sein.

Vor dem Servieren ein wenig abkühlen und mit Rotwein geniessen.

Ist von der Sauce ein kleines bisschen übergeblieben, einfach leicht erhitzen und dazureichen.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cannelloni Mit Mangold-Schinken-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche