Cannelloni Mit Leberfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 EL Olivenöl
  • 250 g Geflügelleber
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 2 Paradeiser
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 2 EL Paradeismark
  • 3 EL Mehl
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 0.5 Tasse Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Speisewürze
  • 3 EL Butter (oder Margarine)
  • 400 g Nudelteigplatten bzw. Bechernelloni (Fertigprodukt)
  • 250 ml Béchamelsosse
  • 50 g Pecorino
  • 200 g Bel Paese
  • 1 Bund Petersilie

Das Öl erhitzen und die gewaschene, gut abgetropfte und in sehr kleine Würfel geschnittene Leber darin rösten, herausnehmen und warm stellen.

Die Zwiebel und die Karotte von der Schale befreien, kleinwürfelig schneiden und im verbliebenen Bratfett glasig schwitzen.

Die enthäuteten, entkernten und in kleine Würfel geschnittenen Paradeiser hinzfügen, mit Thymian und Majoran würzen.

Das Paradeismark unterziehen, das Mehl mit dem Saft einer Zitrone und dem Weisswein glattrühren und das Gemüse damit binden.

Das Fleisch hinzfügen, mit Salz, Pfeffer und der Speisewürze nachwürzen und abkühlen.

Eine feuerfeste geben ausfetten.

Die Cannelloni in Salzwasser ca. 5 Min. ziehen, gut abrinnen und mit der Lebermischung befüllen.

In die geben schichten, die mit dem Pecorino gewürzte Béchamelsosse aufgießen und mit dem Bel Paese überstreuen.

Im auf 200 °C /Gas Stufe 3 aufgeheizten Backrohr etwa 15 min backen, mit frisch gehackter Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cannelloni Mit Leberfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche