Cannelloni Mit Gemüsefüllung Und Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 800 g Paradeiser (gehäutet, gewürfelt)
  • 150 ml Gemüsesuppe
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 Karotte
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Thymianblättchen
  • 1 EL Basilikum
  • 300 g Frischkäse bzw. Ricotta
  • 1 Eidotter
  • 12 Lasagneblätter
  • 3 EL Parmesan (gerieben)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Olivenöl

Für die Paradeisersauce Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, Paradeiser dazugeben, Gemüsesuppe aufgießen, Thymian und Rosmarinzweig zufügen und bei geschlossenem Deckel in etwa 20 Min. leicht wallen. Nun die Kräuterzweige wiederholt herausnehmen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Zucchini, Paprika und Karotte fein würfelig schneiden. In einer Bratpfanne mit Olivenöl Schalotte anschwitzen, dann zu Beginn Karotte dazugeben, ein klein bisschen später Paprika und Zucchini. Das Gemüse goldbraun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und ein klein bisschen auskühlen.

Frischkäse, Basilikum, Thymian und Eidotter einrühren.

Die Lasagneblätter in Salzwasser al dente machen, auslegen, trocken reiben, mit der Gemüsefarce befüllen und zusammenrollen.

Eine Gratinform mit Olivenöl beziehungsweise Butter einfetten, die gefüllten Nudelblätter einfüllen, mit der Paradeisersauce begießen und mit Parmesan überstreuen. Im 200 Grad heissen Backrohr 20 min backen.

Dazu passt gut ein grüner Blattsalat.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cannelloni Mit Gemüsefüllung Und Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche