Canberra-Backschüssel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Blätter von dem Staudensellerie, gehackt
  • 2 EL Butter
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Rosmarin
  • 1 Prise Majoran

Erdäpfeln abschälen und grob raspeln, Zwiebeln schälen und grob raspeln, mit den restlichen Ingredienzien mischen, in eine gut ausgebutterte Gratinform befüllen und mit Butterflocken besetzen. Mit Aluminiumfolie bedecken und im aufgeheizten Herd 20 min bei 200 °C backen. Anschließend die Folie abnehmen und noch weitere 20-25 min backen, so dass die Erdäpfeln eine schöne braune Kruste aufbewahren.

Dazu Schweinsbraten und Rosenkohl zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Canberra-Backschüssel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche