Campari-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Butter (für die Formen)
  • Zucker; für die Formen
  • 200 ml Milch
  • 0.5 EL Orangenschale (abgerieben)
  • 25 g Maispuder
  • 70 g Zucker
  • 2 Dotter ((1))
  • 3 Dotter (3)
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Weissmehl
  • 4 EL Campari Bitter
  • 2 Eiklar

Sauce:

  • 400 ml Orangensaft (frisch)
  • 1 EL Orangenschale (abgerieben)
  • 60 g Zucker
  • 4 EL Orangenlikör

Zum Garnieren:

  • Zitronenmelisse

Die Formen mit Butter ausstreichen und auszuckern.

Die Milch mit der Orangenschale aufwallen lassen. Den Maispuder mit der Hälfte des Zuckers, Dotter (1) und dem Salz durchrühren. Unter die Milch vermengen und machen, bis diese gebunden ist. Vom Küchenherd nehmen, die Dotter (2) und das Mehl unterziehen. Nochmals unter Rühren aufwallen lassen. Den Campari hinzfügen und ein klein bisschen auskühlen. Die Eiweisse und den übrigen Zucker zu Eischnee aufschlagen. Unter die Menge vermengen und in die Formen befüllen.

Im aufgeheizten Herd bei 200 °C im Wasserbad fünfundzwanzig bis dreissig Min. backen.

Den Orangensaft mit der -schale, dem Zucker und dem Likör um die Hälfte kochen und passieren.

Die Aufläufe stürzen, gemeinsam mit der Sauce sowie der Zitronenmelisse anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Campari-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche