Camenbert-Erdapfel-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g gekochte, geschälte Erdäpfel
  • 2 Äpfel (eventuell mehr)
  • 250 g Camenbert
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Speck (geräuchert, durchwachsen)
  • Schnittlauch

Erdäpfeln schälen, mit Äpfeln und Käse in Scheibchen schneiden und in einer eingefetteten Gratinform fächerartig gleichmäßig verteilen.

Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Erdapfel-Käse-Menge gießen.

Speck in schmale Scheibchen schneiden, darauf gleichmäßig verteilen und geben in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 225 Grad / 15 bis 20 min.

Mit Schnittlauchröllchen bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Camenbert-Erdapfel-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche