Camembert-Preiselbeer-Karottenbrote

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Camembert-Preiselbeer-Karottenbrote die Karotten-Vollkornbrote auf ein kleines Blech legen. Camembert schneiden und auf den Broten verteilen.

Mit Preiselbeeren aus dem Glas bestreichen. Im Mini-Backofen kurz bei hoher Hitze überbacken.

Tipp

Thymian über die Camembert-Preiselbeer-Karottenbrote gestreut, verfeinert diesen kleinen Snack noch mit einem feinen Kräutergeschmack.

Gerade wenn das Brot schon etwas älter ist, kann man es mit dem Überbacken noch einmal toll genießbar machen. Sehr gut, also um restliches Brot aufzubrauchen. Statt Karottenbrot ist natürlich auch jedes andere Brot oder Gebäck so verwertbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Camembert-Preiselbeer-Karottenbrote

  1. Franzp
    Franzp kommentierte am 07.10.2016 um 17:39 Uhr

    Werde mir für dieses "Rezept" jetzt einen Minibackofen besorgen, oder funktioniert das Gericht auch in einem normalen Backofen.

    Antworten
    • cp611
      cp611 kommentierte am 09.10.2016 um 10:58 Uhr

      Funktioniert natürlich auch im großen Backofen, bloß ist es effizienter im kleinen, wenn man nur 2 Brote hat!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche