Calzone mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Hefeteig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Germ
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 EL Öl
  • 1 Teelöffel Salz

Füllung:

  • 3 EL Paradeismark
  • 1 Pk. Tomatenstückchen; 200g
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 10 Basilikumblätter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Feta-Schafkäse
  • 200 g Frischkäse, gekörnt
  • 250 g Topfen (mager)
  • 1 Ei
  • 1 EL Mehl
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)

Für den Teig: Das Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form und eine Ausbuchtung hineindrücken. Germ mit einem Achtelliter lauwarmem Wasser und Zucker durchrühren. In die Ausbuchtung gießen und mit ein wenig Mehl durchrühren. Abgedeckt zehn min gehen. Abgedeckt 10 min gehen. Öl, Salz und 150ccm lauwarmes Wasser dazugeben. Teig am Beginn mit mit den Knethaken des Mixers, dann mit den Händen zu einem glatten Germteig durchkneten. Weitere 20 min gehen.

Für die Füllung: Paradeismark und Tomatenstückchen durchrühren und mit Pfeffer würzen. Die Lauchzwiebeln reinigen und in feine Ringe schneiden. Basilikum hacken. Knoblauch abziehen und zerdrücken. Schafkäse zerbröckeln und mit körnigem Ei, Frischkäse, Topfen, Lauchzwiebeln, Mehl, Basilikum und Knoblauch durchrühren.

Den aufgegangenen Teig vierteln und mit den Händen wiederholt kneten. Jede Teigportion auf einer bemehlten Fläche zu einem Kreis (25cm) auswalken und mit der Tomatenmischung bestreichen. Jeweils 1/4 der Füllung darauf gleichmäßig verteilen. Eine Teighälfte überklappen und den Teig gut fest drücken. Teigtaschen auf zwei mit Pergamtenpapier ausgelegte Bleche Form. Den Teig mit Wasser bestreichen. Im aufgeheizten Backrohr auf der untersten Schiene bei 225 °C , Umluft 200 °C , Gas Stufe 4 ca. 20 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Calzone mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche